Autodesk Inventor

Inventor Blechkonstruktion

Seminarziele


Anhand ausgewählter Aufgaben erfahren Sie, wie das leistungsstarke Blechwerkzeug in Inventor sinnvoll und effektiv genutzt wird. Sie können Blechteile u.a. aus Flächen, Profillinien oder Volumenkörpern heraus erstellen. Erstellen Sie Ihre eigene Blechdefinition hinsichtlich Biegeverhalten und Erzeugung der Freischnitte. Sie modellieren Stanzwerkzeuge und Sicken als Standards. Weiterhin dokumentieren Sie die Konstruktionen fertigungsnah mit Stanz- und Biegetabellen.

Informationen



  • Seminardauer

    1 Tag

  • Format

    Firmenseminar

Seminarinhalte



  • Die Werkzeuge und Methoden der Blechteilmodellierung
  • Gestaltungsvielfalt mit Biegungen, Kanten, Ecken, Gehrungen, Falze, Ausklinkungen, Konturlaschen und freien Laschen
  • Erstellung und Verwendung von Stanzwerkzeugen in einer Bibliothek
  • Erzeugung von Sicken und Kiemen. Speicherung und Wiederverwendung dieser Elemente mittels eines Kataloges
  • Parametrisierung am Blechteil
  • Adaptive Blechteile im Zusammenbau erstellen
  • Entwicklung eines Blechteils aus einem Volumenkörper
  • Entwicklung eines Blechteils aus einem Flächenmodell
  • Abwicklung und deren Bearbeitung, stufenweise Abwicklung
  • DXF/DWG-Export der Abwicklung
  • Herstellen der Fertigungsunterlagen mit Abwicklung
  • Definieren der Blechstile mit Voreinstellungen für Materialien, Abwicklungsmethode und Eckenfreistellungen
  • Definition der maschinenabhängigen Biegefaktoren

Firmenseminar anfragen

In einem Firmenseminar werden Mitarbeiter eines Unternehmens geschult. Die Seminarinhalte richten sich selbstverständlich nach den Anforderungen Ihres Unternehmens. Termine sind individuell mit Ihnen vereinbar.

Anfrage stellen

Kontakt

Sie haben Fragen?

Herr Spalluto ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Vault und weiterführende Themen im Bereich Datenmanagement geht. Gerne steht er Ihnen für Fragen zur Verfügung.